News

Für ein gerechtes Oberösterreich

Liste aller Nachrichten

AusBLICK + Teampräsentation

Schon einiges geschafft, noch viel vor! Im großen AusBLICK beschreiben wir unseren Plan für eine gute Zukunft in Altmünster, Neukirchen und Reindlmühl und stellen das große Team vor, welches unsere Bürgermeisterin tatkräftig dabei unterstützen wird

weiterlesen
20. Juli 2021

Schweres Erbe früherer Widmungspolitik soll entschärft werden

Politischer Schulterschluss bringt mehr Mitspracherecht bei alten Bauland-Widmungen aus Zeiten der VP-Alleinregierung in Altmünster. Denn die junge Gemeindebevölkerung soll nicht in Nachbargemeinden abwandern müssen, weil es in ihrer Heimatgemeinde keine leistbaren Baugründe oder Wohnungen mehr gibt. Vor Jahrzehnten wurden große, zentrumsnahe Flächen in uneingeschränktes Bauland umgewidmet. Viele Jahre erweckte dies wenig Aufsehen. Erst als aufgrund […]

weiterlesen
21. Dezember 2020

Schulwegsicherung im Altmünsterer Gemeindegebiet ausgebaut

30 Km/h Beschränkungen und Rot-Weiße Zebrastreifen sorgen für zusätzliche Schulwegsicherheit Im Altmünsterer Gemeindegebiet wurden alle Schulweg-Zebrastreifen in Rot-Weißer Farbe hervorgehoben. Verkehrsteilnehmer sollen dadurch auf besondere Vorsicht in diesen Bereichen hingewiesen werden. Die von vielen Menschen immer wieder geforderte 30 Km/h Beschränkung im Neukirchner Zentrum, ist dank intensiver Bemühungen auch errichtet worden. Somit gelten ab sofort […]

weiterlesen
21. Dezember 2020

Altmünster sanierte desolaten Radweg und erneuerte alte Leitungen

Durch das mit EU-Gelder geförderte Projekt „Radstern“, konnte endlich der Radweg vom Solarbad Altmünster bis zur Gmundner Gemeindegrenze kostengünstig und umfangreich saniert werden. Die vielen Schlaglöcher und Asphaltaufbrüche gehören zukünftig der Vergangenheit an. Da die im Radweg befindliche Leitungsinfrastruktur sowieso in wenigen Jahren hätte getauscht werden müssen, konnte diese Budget-schonend mit erneuert werden. Dank einer […]

weiterlesen
21. Dezember 2020

Teurer Schulstart für Familien: SPÖ Altmünster unterstützt Schulstart-Tütenaktion

Die von unserer Bürgermeisterin ins Leben gerufene Aktion unterstützte Familien im Gemeindegebiet beim finanziell belastenden Schulstart. Auch als SPÖ wollten wir mit dieser Spende die Aktion unterstützen. Altmünster entwickelte sich in den letzten Jahren zur Vorbildgemeinde was Selbsthilfe unter der Bevölkerung betrifft. Viele Menschen zeigten bereits ihr großes Herz, auch aus den umliegenden Gemeinden treffen […]

weiterlesen
16. November 2020

Fitness-Training im Freien Dank neuem Calisthenics-Park in Altmünster

Die von der Gemeinde errichtete Trainingsanlage erweist sich auch in Covid-Zeiten als besonders wertvoll für viele Menschen. Die Idee kam von Gino Stöß (Physiotherapie Gino), denn eine in Deutschland weit verbreitete Anlage für Übungen mit dem eigenen Körpergewicht (Calisthenics), würde auch in Altmünster gut passen. Das Sportangebot an der Altmünsterer Esplanade mit einem Calisthenics-Park zu […]

weiterlesen
16. November 2020

Hochwasserschutz entlang der Aurach wird schneller fertig als geplant

Über 30 Jahre wartete die Reindlmühler und Neukirchner Bevölkerung auf einen Hochwasserschutz entlang der Aurach. Als Elisabeth Feichtinger 2015 zur Bürgermeisterin gewählt wurde, nahm sie sich gemeinsam mit den Experten der Wildbach- und Lawinenverbauung (WLV) intensiv diesem Thema an. “Ich wusste, dass hier dringender Handlungsbedarf bestand. Noch heute erzählen die Leute von den schlimmen Hochwasserschäden […]

weiterlesen
6. September 2020

Altmünsterer Weinfest 2020 abgesagt

Aufgrund der nach wie vor unsicheren Covid-19-Situation, muss die SPÖ Altmünster, das für 11.September 2020 geplante Weinfest leider absagen. „Wir wollen kein unnötiges Risiko eingehen, die Gesundheit der Bürger steht für uns an oberster Stelle“, so Bürgermeisterin Elisabeth Feichtinger. So bleibt die Vorfreude auf nächstes Jahr, wo hoffentlich das Altmünsterer Weinfest wie gewohnt veranstaltet werden […]

weiterlesen
6. September 2020

SPÖ, FPÖ und Grüne realisierten in Altmünster Vorzeigeprojekt

Altbauobjekt wurde generalsaniert und leistbare Startwohnungen sowie Geschäftsflächen geschaffen Über 10 Jahre war das sogenannte „Schlecker“-Haus im Zentrum Altmünsters ungenutzt im Besitz der Marktgemeinde. Nach den politischen Veränderungen 2015 bemühte man sich, das Gebäude sinnvoll zu nutzten. Bereits 2016 zog im Erdgeschoss das Eltern-Kind-Zentrum (ELKI) ein. Des Weiteren wurde die Idee geboren, mangels leistbaren Wohnraums […]

weiterlesen
31. August 2020

Hochwasserschutz Aurach zum Glück schon weit fortgeschritten

Starkregen-Hotspot 2020 in Oberösterreich: Dank der neuen Hochwasser-Schutzmaßnahmen gab es in Neukirchen und Reindlmühl keine Probleme Seit die Bauarbeiten Anfang 2019 begannen, hat sich schon viel entlang der Aurach in Reindlmühl getan. Als erste Maßnahme wurde die “Dambachbrücke” neu errichtet und die Durchflussmenge erweitert. Parallel dazu geschahen Einzelbaumaßnahmen entlang der Aurach Richtung Neukirchen, wo das […]

weiterlesen
31. August 2020